MINDBASE

Die digitale Plattform für psychische Gesundheit. Ein Angebot der Stadt Wien.

Ihre Online-Hilfe: Unsere MINDBASE Tools.

Den Alkoholkonsum reduzieren, weniger kiffen oder mit dem Rauchen aufhören und selbstbestimmter leben: Die geprüften MINDBASE-Tools unterstützen Sie bei der beabsichtigten Verhaltensänderung und begleiten Sie auf dem Weg zu psychischem Wohlbefinden.

Stärken durch Vorbeugung, Frühintervention und Nachsorge:

Das ist der Leitgedanke hinter MINDBASE

Psychische Gesundheitsvorsorge und Prävention

Psychische Gesundheitsvorsorge und Suchtprävention haben zum Ziel, Sucht- und andere psychische Erkrankungen zu vermeiden beziehungsweise das Risiko des Auftretens zu senken.

MINDBASE unterstützt Interessierte, mit Hilfe von digitalen Angeboten selbst aktiv zu werden und präventiv zu handeln.

Mehr über MINDBASE

InfoBASE

Psychische Erkrankungen betreffen uns alle.

#darüberredenwir
@darüberredenwir
www.darueberredenwir.at
facebook.com/darueberredenwir

darüberredenwir

Kostenloses Angebot: "Familien stärken 10-14"

Machen Sie mit! Das Programm „Familien stärken 10-14“ unterstützt Eltern und Kinder/Jugendliche, die gerade eine schwierige Zeit durchmachen. Es können ALLE Familien in Wien, die mindestens ein Kind im Alter von 10 bis 14 Jahren haben, teilnehmen. Das gesamte Angebot ist kostenfrei.

Infos und Anmeldung: "Familien stärken 10-14"

„Mit meinem Kind ins Gespräch kommen“ – Informationen für Eltern und Erziehungsverantwortliche

Für Eltern ist es oft schwer, mit ihren Kindern über schwierige Themen wie zum Beispiel den Konsum von Suchtmitteln zu reden und in Konfliktsituationen eine Vorgehensweise zur Problemlösung zu finden. Die Eltern-Information „Mit meinem Kind ins Gespräch kommen“ bietet Unterstützung.

"Mit meinem Kind ins Gespräch kommen"
Top