MINDBASE

Die digitale Plattform für psychische Gesundheit. Ein Angebot der Stadt Wien.

Ihre Online-Hilfe: Die MINDBASE Tools.

Den Alkoholkonsum reduzieren, weniger kiffen oder mit dem Rauchen aufhören und selbstbestimmter leben: Die geprüften MINDBASE-Tools unterstützen Sie bei der beabsichtigten Verhaltensänderung und begleiten Sie auf dem Weg zu psychischem Wohlbefinden.

Stärken durch Vorbeugung, Frühintervention und Nachsorge:

Das ist der Leitgedanke hinter MINDBASE

Sucht zählt zu den häufigsten psychischen Erkrankungen.

Psychische Gesundheitsvorsorge und Suchtprävention haben zum Ziel, Sucht- und andere psychische Erkrankungen zu vermeiden beziehungsweise das Risiko des Auftretens zu senken. MINDBASE unterstützt Interessierte, mit Hilfe von digitalen Angeboten selbst aktiv zu werden und präventiv zu handeln.

Mehr über MINDBASE

InfoBASE

Wollen Sie einen Beitrag zur Forschung leisten?

Dann können Sie sich unter canreduce.ch registrieren und das Schweizer Konsumreduktionsprogramm im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie absolvieren.

Podcast für Jugendliche: RAUSCHZEIT

RAUSCHZEIT ist ein Podcast über Alkohol und andere Drogen. Gestaltet von jungen Menschen für junge Menschen, die sich Antworten auf Fragen rund ums Thema Rausch wünschen. Tabulos und auf Augenhöhe.

Probleme mit Glücksspiel?

Glücksspiel kann zu Problemen in verschiedenen Lebensbereichen führen. Viele regelmäßige Spieler möchten ihr Glücksspiel reduzieren oder sogar ganz aufgeben. Nicht allen fällt dies gleich leicht. genuggespielt.at unterstützt Sie dabei, Ihr Ziel zu erreichen.

Donner. Wetter. Sucht. - Der Podcast für Eltern und Erziehende

Donner. Wetter. Sucht. ist ein Podcast für Eltern und Erziehende, die sich Antworten auf Fragen zum Thema Sucht und Abhängigkeit bei Jugendlichen wünschen.

Ein Mindboost für psychische Gesundheit

Im Zuge der Kampagne #darüberredenwir bietet das Institut für Suchtprävention nun 2-stündige, kostenlose Online-Workshops für Schulklassen (ab der Oberstufe) zum Thema psychische Gesundheit an.

Top